CBD Überdosierung

Die Frage nach einer Überdosierung von CBD führt zunächst über die Vorgehensweise bei der Dosierung an sich. Zudem kann dadurch jegliches Risiko einer «Überdosierung» von CBD beseitigt werden.

Es kommt auf die Krankheit an

Lediglich bei akuten Fällen von Angstzuständen und Anfallserkrankungen wie Epilepsie wird bereits von Beginn an empfohlen mit einer relativ hohen Dosierung zu beginnen.

Auf Herkunft und Mengenangaben achten

Ein weiterer zu beachtender Faktor um eine Überdosierung von CBD zu vermeiden ist die Herkunft des CBD.

Was passiert bei einer Cannabidiol Überdosis?

Eine Überdosis CBD im klassischen Sinne kann allerdings ohnehin nicht erwartet werden. Zwar ist es möglich, quasi «zu viel» CBD zu nehmen und somit den Sachverhalt einer «Überdosierung» zu erfüllen, jedoch sind selbst bei solch einer CBD-Überdosis bisher keinerlei negative Effekte bekannt. Zu einer klassischen Überdosis kommt es aber in der Regel nie.

Weitere Informationen zu anderen Themen finden Sie hier:

Wenn Sie weitere Informationen zu diesem Thema benötigen, senden Sie uns bitte eine E-Mail an: info@definizium-records.de

Andere empfohlene Websites: www.cbd-alltag.de

Empfohlene Shop-Seite: www.definizium-records.de/shop

Wenn Sie zu diesem Thema auf uns verlinken möchten, finden Sie hier Ihren Link: Webseitenanzeige schalten bei Definizium Records