Drogen Regelung für das Menschenrecht

Nein, wir müssen für uns neu definieren was es heisst heutzutage Drogen zu konsumieren.

Seit Jahren ist man bereits dabei Aufklärung zu Drogen und den Umgang zu geben und die Sichtweise und neudefinierung ist bei der Jugend angekommen, doch wer es wirklich wissen will hält sich auch hier nicht an die Regeln.

Die Gefahr für die kleinen

Wer sagt das Ritalin harmlos ist weiss, nicht was er seinem Körper eigendlich antut.

Ritalin als Medikament gegen ADHS

Ritalin ist der allgemein bekannte Markenname für ein verschreibungspflichtiges Medikament mit dem Wirkstoff Methylphenidat. Ritalin beziehungsweise Methylphenidat wird normalerweise gegen die Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung eingesetzt, wie Sigrid Aberl, Chefärztin der Kinder- und Jugendpsychiater am Klinikum Schwabing, erklärt. Bei ADHS-Erkrankten ist die Dopaminkonzentration im Gehirn zu niedrig. Ritalin ersetzt den fehlenden Botenstoff.