Ehrenamt außer Rand und Band

Ehrenamtlich ist so ein schlimmes Wort finden viele und schrecken davor zurück wenn sie es nur hören.

Doch was steckt wirklich hinter Ehrenamtlichen Tätigkeiten und warum Unterstützen die Leute es mit.

Wir haben diese Menschen für euch gefragt.

Bei Definizium-Records zu Hause

Bei uns fühlen die Leute sich geborgen und wohl.

Jeder Künstler kann sich selbst entfalten und entscheidet wann er welchen Track oder Mix an die Leute verspielt.

Wir bieten euch eine Platzform wo ihr euch frei entscheiden könnt wie und wann ihr euch zeit für Projekte nehmt.

 

Projektarbeit – Vorstellung und Realität

In ganz vielen verschiedenen Projekten Arbeiten die Leute ehrenamtlich. Aber warum und was ist Ehrenamt, hier ein paar Sachen zu unserem Thema.

Ehrenamt hat sehr viel mit selbst Ehre zu tun.

Sich einzugestehen sich für ein Thema zu interessieren oder sich gar damit definieren zu können hält Menschen nicht davon ab sich in die Gesellschaft zu Integrieren. 

Im Gegenteil, die Menschen werden aus der Gesellschaft ausgestoßen oder aus Familien und finden sich in Netzwerkprojekten wieder. 

Wie man das Kind beim Namen nennt ist Euch überlassen doch ein solltet ihr wissen Ehrenamtliche Arbeit nimmt einen sehr mit weil wer sich mit einem Thema Identifizieren kann, trägt so viel Gefühl mit sich das er bald nicht mehr weiß was was ist.

Denkt immer daran seit mit dem Herzen dabei aber mischt es niemals mit eurem Privat Leben.

Immer trennen.

Projektarbeit – Priorität

Wenn man in Projekten arbeitet, ist es immer noch ehrenamtlich, selbst wenn man eine Hauptverantwortlichkeit trägt mit Schichten die man in einer Gruppe aufteilen muss bleibt es dennoch ehrenamtlich, auch mit einem Schlüssen, Walki – Talki oder anderen Dingen.

Ob es ein Club oder ein Museum ist ist völlig egal, es ist und bleibt Ehrenamtlich und wer das nicht verstanden hat braucht auch keine Projektarbeit mit Leuten zu machen.

Projektarbeit – Kommunikation

Kommunikation ist das ah und oh von Projektarbeit. Oft kommt es zu Missverständnissen weil der Gegenüber Probleme hat sich auszudrücken bis hin das er nichts sagt aus unterschiedlichen Gründen.

  • Angst 
  • Stress
  • Arbeitsamt
  • Angst vor der Reaktion einer bestimmten Person 
  • Private Probleme
  • Gemeinschaftsprobleme
  • Gruppenprobleme Drogen und Alkohol
  • Gruppenprobleme Allgemein

Projektarbeit – Wege trennen sich 

Es fällt nicht jedem leicht sein Privates ich vor fremden zu offenbaren, lieber möchte man nicht das sein Mitarbeiter weiß was früher gestern oder heute war in deinem Leben.

Es hat ihn auch nichts anzugehen, wenn dennoch Probleme und Vorurteile entstehen und man es nicht aus der Welt schaffen kann, weil jeder hat seine Sichtweise, dann muss man selber halt gehen.


Hier kannst du Ehrenamtlich helfen

  • Definizium-Records 
  • Hanfparade – Vor der Parade – wären der Parade – erkundige dich 
  • Soned E.V – Fokü
Spread the love
  •  
  •  
  • 3
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •