Gibt es CBD auf Rezept?

CBD ist nicht verschreibungspflichtig und kann somit auch ohne Rezept und ohne Arzt bezogen werden.

Die Verschreibung von CBD per Rezept und die anschließende Kostenübernahme von der Krankenkasse kann jedoch in besonderen Fällen möglich sein.

Ärzte haben die Möglichkeit Rezepte für Cannabisprodukte zu erstellen und damit besteht auch die Möglichkeit der Übernahme der Kosten von der Krankenkasse.

Um das für deinen speziellen Fall zu erklären, am besten Rücksprache mit dem Arzt halten und dann bei deiner Krankenversicherung anfragen.