Die verschiedenen Verarbeitungen von Hanf von Feld zu Wirschaftlichen Alternativen und Nachhaltigen Rohstoffen.

1. Anbau aufm Feld

Alle Infos zum Thema Hanf auf dem Feld

 

2.  Ernte und Verarbeitung – vom Feld zum Rohstoff

Die Ernte erfolgt in drei Schritten:

  1. Schneiden: Die 4 m hohen Pflanzen werden grün im August mit Spezialkombines geschnitten, wobei die Stängel auf ca. 1 m eingekürzt werden. Das Erntegut wird im Schwad zum Trocknen abgelegt.
  2. Dreschen: Mit Spezialmähdreschern wird das trockene Erntegut entsamt. Es wird wieder im Schwad zum Rösten abgelegt.
  3. Pressen: Nach der Röste (3-4 Wochen) wird mit Großballenpressen das Erntegut verpresst. Dabei sind nur Pressen geeignet, die keine Zusatzaggregate zum Schneiden besitzt.

3. Vom Feld zum Haus

Was man nicht alles daraus machen kann ?

Verschiedene Produkte im Überblick 

Bauen mit Hanf 

4. Vom Feld zur Mode

Hanfmode für Sie und Ihn

5. Vom Feld zum Seil 

Rund um Hanf 

6. Vom Feld zu Papier

Hanfpapier

 

 

 

 

 

Spread the love
  •  
  •  
  • 1
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •