Heldenmarkt Berlin

Unsere Veranstaltungen

Bildung für nachhaltige Entwicklung: Wir bieten unseren BesucherInnen ein spannendes Rahmenprogramm mit Vorträgen, Workshops, Mitmachaktionen sowie interaktive Ausstellungen rund um die Thematik Nachhaltigkeit. Im Rahmen der UN-Dekade Bildung für nachhaltige Entwicklung, die bis 2014 lief, wurde unser Rahmenprogramm regelmäßig als Beitrag zur UN-Dekade ausgezeichnet. Unsere Drucksachen: Sämtliche Druckerzeugnisse für das Marketing werden von der Druckerei Lokay für uns produziert. Die Druckerei Lokay ist nach den strengen Anforderungen des EMAS- Umweltmanagementsystems zertifiziert und wird regelmäßig für Ihr ökologisches Engagement ausgezeichnet. Recycling: Für unsere Messen haben wir ein wiederverwendbares Messebausystem aus Bauzäunen und recycelten Lkw-Planen entwickelt. Alte Flyer finden bei uns ein neues Leben als Ausstellerausweise, alte Poster nutzen wir als Flipchartpapier und für Workshops. CO2-Kompensation: Der Heldenmarkt ist eine klimafreundliche Veranstaltung und nicht vermeidbare Emissionen werden durch regionalen Humusaufbau ausgeglichen. Der Ausgleich erfolgt durch die CO2-Bindung in Böden auf deutschen Biohöfen. Der Heldenmarkt unterstützt diese Maßnahmen durch den Kauf der gespeicherten Tonnen CO2. Hierbei betrachten wir die komplette Veranstaltung: Unsere unsere An- und Abreise, auch die unserer Aussteller, den Strom-, Wasser- und Gasverbauch sowie das Catering. Regionalität: Wir legen einen großen Wert auf die Einbindung des regionalen Umfeldes. Unser Ziel ist es, bei jedem Heldenmarkt bis zu 50% regionale Aussteller zu präsentieren, um so die Vernetzung nachhaltiger Ideen in der Region zu fördern. 

Heldenmarkt Berlin

Spread the love
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •