Leder Alternative oder doch das Original

Während der Träger des uralten Schuhs in der armenischen Höhle sicherlich sehr glücklich war über dieses robuste Kleidungsstück, brauchen wir in der heutigen Welt der Hightech-Materialien –

Allerdings behandeln auch sie Korkleder mit Stoffen wie Polyester oder Polyurethan – schließlich wäre Kork allein kaum widerstandsfähig genug, um etwa als Schuh die Füße trocken zu halten. Doch verweist der Apfelleder-Erfinder Hannes Parth auf neue Entwicklungen am Kunststoffmarkt, darunter auch «bio-based» Polyurethan. Aus Pilz-Myzel gewachsen, soll das Material alle Ledereigenschaften – Strapazierfähigkeit, Atmungsaktivität etc. – besitzen und sich in einem Cradle-to-cradle-Kreislauf biologisch entsorgen lassen. Piñatex hingegen, das lederartige Material aus Ananasblättern, ist bereits auf dem Markt und wirbt ebenfalls mit Abbaubarkeit.

Nachdem jedoch Puma und Camper Prototypen mit Piñatex entwickelt hatten, scheinen sie das Material nicht ins Sortiment aufgenommen zu haben – zumindest noch nicht.

Weitere Informationen zu anderen Themen finden Sie hier:

Wenn Sie weitere Informationen zu diesem Thema benötigen, senden Sie uns bitte eine E-Mail an: info@definizium-records.de

Andere empfohlene Websites: www.cbd-alltag.de

Empfohlene Shop-Seite: www.definizium-records.de/shop

Wenn Sie zu diesem Thema auf uns verlinken möchten, finden Sie hier Ihren Link: Webseitenanzeige schalten bei Definizium Records