Mundschutz richtig benutzen

Wofür sollte ich einen Mundschutz verwenden und wie ?

Es gibt zurzeit einige Verwirrung zum Thema Mundschutz, und das ist auch kein Wunder: denn Expertinnen und Experten sind sich noch uneins darüber, ob alle Menschen ständig einen Mundschutz tragen sollten, um sich vor dem Coronavirus zu schützen. Deswegen liest und hört man überall andere Expertenmeinungen. In zwei Punkten sind sich die meisten Expertinnen und Experten jedoch einig:

  1. Nicht jeder sollte sich extra einen Mundschutz kaufen. Und das hat einen bestimmten Grund: Denn es gibt in Deutschland zurzeit zu wenig Schutzkleidung und damit auch zu wenig Mundschutze und Atemschutzmasken. Die, die es gibt, sollten deshalb von den Menschen genutzt werden, die sie besonders benötigen.
  2. Für bestimmte Personengruppen ist das Tragen eines Mundschutzes nämlich besonders wichtig. 

Das gilt besonders für Ärztinnen & Ärzte, Pflegerinnen & Pfleger, Polizistinnen & Polizisten. Sie haben sehr viel Kontakt zu Menschen und daher auch zu Menschen, die am Coronavirus erkrankt sind.

Trotzdem spricht nichts dagegen, einen selbstgenähten Mundschutz zu tragen. Experten sagen, dass man durch das Tragen einer solchen Maske die Menschen in seinem Umfeld möglicherweise vor einer Ansteckung schützen kann, falls man selbst das Virus hat und es noch nicht weiß.