Risikokompetenz im Umgang beim Verkauf von Cannabis als Genussmittel

Inhalte und Lernziele:

Ziel der Schulung ist es, umfassende Kenntnisse zu allen Aspekten des Cannabis-basierten Genusszweck zu vermitteln, die für Erwachsene Freizeitkonsumenten eine sachgerechte und verantwortungsbewussten Abgabe ( verkauf ) erforderlich ist.

Kernelement der Schulung stellt, neben der Vermittlung des aktuellen Standes der Wissenschaft, die Diskussion mit den Teilnehmenden zu praktischen Fragen aus dem beruflichen Alltag dar. Von besonderem Wert wird für die Teilnehmenden nicht nur die langjährige praktische und wissenschaftliche Erfahrung sein, sondern auch deren herausragende Kenntnis zur Entstehung des Cannabis-Gesetzes und der aktuellen politischen und rechtliche Lage.

Der Micha Live on YT

Inhalte:

  • Einleitung
  • Klare Vorgaben für das Verkaufsgespräch
  • Historie zu Cannabis
  • Botanik, Inhaltsstoffe, Pharmakologie
  • Physiologie und Substanz
  • Wirkstoffe, Medikamente, Anwendung, Dosierung
  • Indikationen, Kontraindikationen, Wirkungen, Wechselwirkungen, Konsumformen und Wirkmechanismen
  • Positiv erlebte Wirkungen
  • Negativ erlebte Wirkungen
  • Langfristige Folgen
  • Cannabis und Psychose
  • Cannabisabhängigkeit
  • Schwangerschaft
  • Cannabis als Medizin
  • Wirkungen und negative Effekte
  • Veränderung des Wirkstoffgehaltes
  • Streckmittel, Nachweisbarkeit im Körper, Gesundheitliche Risiken und mögliche Langzeitfolgen, Cannabisabhängigkeit
  • Cannabis und Tabak
  • Identitätsprüfung, Risikoeinschätzung des Cannabiskonsums, Cannabis-Konsummuster bei Jugendlichen, Cannabis-Konsummotive von Jugendlichen
  • Rechtliche Grundlagen
  • Cannabis im Straßenverkehr
  • Beratung und Behandlung
  • Hilfeangebote