Samen

Ohne Samen gäbe es kein Marihuana. Diese kleinen Life-Kits geben die DNA an die nächste Generation weiter, um die Ernte in den nächsten Jahren sicherzustellen.

Funktion

Nach beträchtlicher zellulärer Vermehrung bilden die Samen eine mehrzellige Struktur in Form eines Embryos. Werden sie durch die Natur oder Hand des Menschen verteilt, keimen Samen, wenn die Bedingungen richtig sind.

Möglichkeiten, sich um Cannabissamen zu kümmern

Das haarige Deckblatt verwahrt die Cannabissamen sicher, bis sie aus den Blüten entfernt werden können. Ernte Samen erst, wenn sie voll ausgereift sind. Ältere Samen sind groß, dunkelbraun und haben oftmals ein gestreiftes Muster.