Sind Hanfpflanzen im Garten erlaubt?

Hanfpflanzen im Garten sind für Privatpersonen verboten

Nur mit einer Sondergenehmigung darf man Hanf anpflanzen und auch ernten – die wird aber in seltenen Fällen vergeben. Möglich wären derartige Genehmigungen, wenn der Anbau der Forschung dienen würde.

Der Anbau von Nutzhanf ist für Volllandwirte möglich. Wenn Sie ein Projekt mit Hanf planen und kein Landwirt sind, ist es möglich, Leistungen von Landwirten zu mieten.

Auch damit ist der Anbau im Garten leider nicht möglich. Er muss auf einer offiziell registrierten landwirtschaftlichen Fläche stattfinden.