Tiere und Menschen

Tötungsstationen in Rumänien

Heilige gequälte Kühe in Indien

Tötungen von Tieren ( Hunden und Katzen ) in Spanien, Griechenland und Co.

Tiere ausgesetzt

Immer mehr Tiere werden aus verschiedenen Gründen vor dem Tierheimen abgegeben.

Die meisten Tierheime haben eine Notklingel, doch aufgrund von Unverständnis eines abgegebenen Tiers, bleibt den meisten Besitzern leider nicht so viel Mut selbst das Tier jemanden zu überreichen. Es tut ihnen meist selbst schon in der Seele weh ihren Liebling abgeben zu müssen.

Aber dennoch ein Tier oder gar Mensch auszusetzen im Winter oder bei Hitze ist eine schlimme Tat.

Wir fassen mal zusammen überhaupt Tiere auszusetzen ist eine schlimme Tat.

Der ausgesetzte Schäferhund, © Foto: Tierheim Starnberg

In eisiger Kälte und Dunkelheit – Schäferhund herzlos vor Tierheim ausgesetzt

22. Januar 2019

Angeleint an einen Zaun des Starnberger Tierheims und völlig unterkühlt: So wurde ein Schäferhund am Freitag von einer Mitarbeiterin des Tierheims gefunden. „Rox“ – so der Name des Hundes – wurde in der Nacht ausgesetzt.