Wurzeln

Cannabispflanzen brauchen Licht, Liebe und Wärme

Die Wurzeln sind ein wesentlicher Teil der Pflanzenanatomie von Cannabis.

Inhaltsverzeichnis

Funktion

Sie absorbieren das für den Nährstofftransport erforderliche Wasser und speichern Nährstoffe. Die Wurzeln nehmen aber nicht einfach freiliegende Nährstoffe aus dem Boden auf. Viele Nährstoffe sind in organischer Materie eingeschlossen. Sie brauchen nützliche Organismen wie Bakterien, Pilze und Würmer, um diese Moleküle freizusetzen.

Wurzelballen

Pflanzen erzeugen während der Photosynthese Zucker und viele dieser süßen Chemikalien werden von den Wurzeln in die Rhizosphäre freigegeben. Diese Zucker locken Bakterien an, die in der Wurzelzone verweilen. Nachdem sie sterben, setzen diese Bakterien Nährstoffe frei, die die Wurzeln nun aufnehmen können.

Lage

Wurzeln sind immer unten

Die Wurzeln befinden sich an der Basis des Stamms.