Zweige

Ohne Zweige wären Cannabispflanzen im Grunde genommen ein Stock. Diese Sprösslinge formen ein dichtes Kronendach voller harziger Blüten.

Funktion

Zweige haben eine stützende Funktion, da sie aus dem Hauptstamm herausragen und Struktur für die Blätter bieten, damit diese Photosynthese betreiben können. Die Zweige enthalten auch Holzgewebe und transportieren Wasser sowie Nährstoffe zu den Blättern und Blüten.

Lage

Zweige sprießen aus dem Hauptstamm, angefangen nahe der Basis der Pflanze bis ganz nach oben.

Nodien und Internodien

Nodien sind die Punkte, an denen Zweige aufeinander oder den Hauptstamm treffen. Cannabisblüten bilden sich an diesen wichtigen anatomischen Stellen. Die Bereiche zwischen den Nodien sind als Internodien bekannt.